Dr. Daphne Ketter

ist Tierärztin, Buchautorin und Inhaberin der Tierarztpraxis für Verhaltensmedizin „Tierverhalten München“ tvh-muenchen.de. Zudem arbeitet sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin am Lehrstuhl für Tierschutz, Verhaltenskunde, Tierhygiene und Tierhaltung der LMU München

Ängstlich, aggressiv oder (nur) ungestüm – als TFA das Hundeverhalten in der Tierarztpraxis richtig interpretieren, entsprechend handeln und den Besitzer als Assistenz des Tierarztes beraten.


Vortrag Hessenhalle, Samstag, 30.6.,13:45-14:30

 

Als TFA ist es sowohl für die eigene als auch die Sicherheit anderer von großer Bedeutung ausreichend Kenntnisse über das Ausdrucksverhalten des Hundes zu haben. Im Sinne des Tierschutzes ist es außerdem von Nöten, Stress oder Ängste des Hundes zu erkennen und soweit wie möglich zu reduzieren. In diesem Vortrag werden sie einiges über das Ausdrucksverhalten des Hundes erfahren, sowie über die Gefahrenprävention und wie Sie den Besitzer als Assistenz des Tierarztes bezüglich des Hundeverhaltens in der Praxis beraten können.

D